DigiRehab ist eine Gesundheitstechnologie, die die optimale Anwendung von Ressourcen in der Rehabilitation unterstützt.

Mehr erfahren

RichtigesTraining wirkt

Digirehab besteht aus drei eng miteinander verknüpften Modulen:
  • Screening des Rehabilitationspotenzials der Patienten: Es werden diejenigen ausfindig gemacht, die vom Training profitieren würden.
  • Training: Durch Mitarbeiter der häuslichen Pflege angeleitet oder als videounterstütztes Eigentraining.
  • Analysewerkzeug zur sinnvollen und effektiven Auswertung: Sehen Sie, wer vom Training profitiert und wählen Sie schnell alternative Lösungen für diejnigen, die nicht vom Training profitieren.

Screening sichert einen Überblick über das körperliche Rehabilitationspotenzial

Der Kern von DigiRehab ist ein objektives Screening des Hilfebedürfnisses und der Kondition der Patienten. Die gesammelten Screenings zeichnen ein genaues Bild des körperlichen Rehabilitationspotenzials der Patienten.

Erhalten Sie einen Überblick darüber, wer vom Training profitieren kann, starten Sie das Training und bekommen Sie einen unmittelbaren und dokumentierbaren Überblick über die Trainingseffekte.

Verlauf mit Eigentraining oder angeleitetem Training

DigiRehab ist sowohl für Eigentraining als auch angeleitetes Training geeignet. Von Pflegepersonal unterstütztes Training hat einen guten Effekt und ist eine effektive Art Rehabilitation auszuführen.

DigiRehab liefert:

  • Ausbildung der gesamten Organisation in der Anwendung des Systems
  • Individuelle Trainingsprogramme, die basierend auf den Screenings automatisch generiert werden
  • Videoanleitungen für die Mitarbeiter
  • Die Möglichkeit, die Übungen leichter oder schwerer zu gestalten, sodass diese stets der Tagesform des Patienten angepasst werden können
  • Eine Quittungsfunktion, in der Kommentare und Bewertungen der einzelnen Trainingseinheiten gesammelt werden können
  • Trainingskalender (hier werden u.a. die Bewertungen aus der Quittungsfunktion angezeigt)
  • Patienten-login - hierdurch wird Eigentraining ermöglicht

Analysewerkzeuge zur rationellen und effektiven Nachverfolgung der Handlungen

Verwenden Sie DigiRehab zur laufenden Wirkungsanalyse und für Berichte ihres Rehabilitationseinsatzes in Ihrem Bezirk. Erhalten Sie laufenden Zugang zu den neuesten Daten über die Wirkung ihrer Handlungen. Das ermöglicht:

  • Analysen, die eine optimale Ressourcenanwendung sichern
  • Hochentwickelte Statistikfunktionen mit direkter Überführung zu den Analysewerkzeugen
  • Automatische Warnungen falls der gewünschte Effekt abnimmt oder ausbleibt – und falls eine erneute Bewertung des Funktionsniveaus nötig ist

Das DigiRehab-Team erarbeitet nach Absprache Berichte, die den Rehabilitationseinsatz in ihrem Bezirk erörtern. Diese Berichte können als Beschlussgrundlage dienen. Damit kann man sich auf die Trainings konzentrieren, die den größten Effekt mit sich führen.

Eine deutliche positive Entwicklung bei 3 von 4

DigiRehab wurde getestet, um den Effekt des systematischen Screenings und individuellen Trainings in einem pragmatischen Design zu dokumentieren.

Patienten die mehrmals wöchentlich häusliche Pflege bekamen, haben mit ihren Pflegekräften trainiert. Das Ergebnis ist eindeutig:


”Das Training mit dem Trainingsprogrammen hatte den Effekt, dass 3 von 4 Patienten eine markant bessere Kondition hatten und 3 von 4 Patienten selbstständiger wurden".

Michael Harbo
Physioterapeut und Dozent
Entwicklungsmanager DigiRehab A/S
mh@digirehab.dk 004522879966
Niels Heuer
Ingenieur und Manager
Manager DigiRehab A/S
nh@digirehab.dk 004522727220

Kooperationspartner

Ausgewählte Referenzen

Die dänische Aalborg Kommune hat DigiRehab in 3 Bezirken der häuslichen Pflege implementiert. Hierzu wurden 100 Patienten inkludiert und 120 Pflegepersonen in der Anwendung von DigiRehab ausgebildet. Über einen drei-monatigen Zeitraum wird der Effekt des DigiRehab-Trainings analysiert.
Die dänische Gribskov Kommune startete 2014 ein Projekt, in dem DigiRehab verwendet wurde, um alle Neuzugänge in der häuslichen Pflege im Training inkludieren zu können. DigiRehab wird als Unterstützungs- und Entschlusswerkzeug während dese Projektes "Ein starker Alltag" verwendet.
Die dänische Rudersdal Kommune startete 2014 einen größeren Versuch, in dem der Effekt von Training mit DigiRehab beobachtet und analysiert wurde. 120 Patienten wurden inkludiert und 30 Pflegepersonen ausgebildet.

Möchten Sie mehr über DigiRehab erfahren?



Wir kommen sehr gerne bei ihnen vorbei, um unsere Lösungen und Konzepte vorzustellen. Wir möchten mit Ihnen gemeinsam erarbeiten, wie wir zu einem optimalen Rehabilitationseinsatz in Ihrem Bezirk beitragen können.

Danke

Wir können im Moment keine E-Mail senden. Versuchen Sie es später erneut oder schreiben Sie an some@email.com